Öffnungszeiten

Kleintiersprechstunde

Coronavirus
Wir bleiben für Ihre Tiere da,
aber mit neuen Regelungen

Liebe Tierbesitzer,

mein Team und ich möchten trotz der schwierigen Zeiten eine lückenlose tierärztliche Versorgung sicherstellen. Gleichzeitig möchte ich aber auch meine Mitarbeiterinnen schützen. Deswegen folgen wir ab Montag, 23. März, den offiziellen Empfehlungen und arbeiten in zwei unabhängigen Teams, die untereinander keinen Kontakt haben. So hoffen wir, auch nach der Erkrankung in einem Team, mit dem anderen weiter für Sie da sein zu können.

Es gibt keine terminfreie Sprechstunde mehr. Bitte rufen Sie zwingend für alle Behandlungen und Medikamentenabholungen vorher an!

Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vor dem Betreten der Praxis und gerne auch danach.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir darauf drängen, ihr Tier alleine zu halten.

Bitte halten Sie zum Personal Abstand.

Der Nacht- und Wochenenddienst wird weiterhin über den Anrufbeantworter angesagt.

Ich hoffe, dass wir durch diese Maßnahmen, eine durchgehende tierärztliche Notversorgung aufrecht erhalten können.

Bettina Rückert-Schneider für das Praxis-Team.

Montag bis Freitag vormittags nur nach Vereinbarung
Montag bis Freitag von 17 bis 19 Uhr ohne Voranmeldung

Pferde- und Nutztierpraxis

Terminvergabe nach Vereinbarung

Bürozeiten der Praxis

Terminvergabe, Abholung von Medikamenten und Patienten:

Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag von 8 Uhr bis 12 Uhr

24 Stunden Notfalldienst

Wir bemühen uns, für unsere Kunden im Notfall rund um die Uhr ansprechbar zu sein.
Was tun bei einem Notfall?

Öffnungszeiten:

Kleintiersprechstunde: Mo-Fr, 17-19 Uhr und vormittags nach Vereinbarung
Pferde- und Nutztierpraxis: nach Vereinbarung
Bürozeiten der Praxis: Mo-Fr, 7:30-19 Uhr und Sa, 8-12 Uhr

Telefon:

02689/1716